Border Collies von der Sam-Weide
     
pfeilHome
pfeilJ. Sally
pfeilCarry
pfeilÜber uns
pfeilZucht
pfeilGalerie
pfeilMehr erfahren

 

Chills E-Wurf-Tagebuch

Welpengalerie unserer E's
Gewichtstabelle
Unser E-Wurf

29.05.2013
  • Wir wünschen Eddy Ed, Earl Cody, Ella Lou, Enjoy QuixX und Endless Joy ein erfülltes und glückliches Borderleben!!!!! Unsere tollen E`s dürfen nun ihre neuen Familien glücklich machen und sich dort auch als Innenarchitekten versuchen ;-) Wir sind froh für unsere Welpen so verantwortungsvolle Borderhalter gefunden zu haben und wünschen hiermit ALLEN viel, viel Freude und Spaß mit ihren neuen Familienmitgliedern! Gespannt sind wir auf die weitere Entwicklung des Sam-Weiden-Nachwuchses und freuen uns schon jetzt auf ein Wiedersehen ;-)
08.04.2013
  • ... unglaublich, aber wahr! Nun sind 8 Wochen wirklich schon vorbei. WIR wunderbaren E`s sind nun schon „groß“ und ziehen so langsam alle zu unseren neuen, liebevollen Familien, welche sich schon sehr auf uns freuen!
  • Beim Besuch der Tierarztpraxis Eric Falk bekamen wir eine kleine Spritze, haben wir aber kaum bemerkt... da gab es viel WICHTIGERES ;-), obwohl der Tierarzt uns sehr, sehr genau angeschaut und untersucht hat. Herrn Falk und seinem netten Team vielen Dank für die kompetente Betreuung unserer Borderbande!
  • Unsere letzten gemeinsamen Tage auf der Sam-Weide waren soooo schön ;-)), wir haben tolle Ausflüge unternommen. Dabei waren wir viel im Auto unterwegs, naja war irgendwie zu weit für unsere noch jungen Beine. Wir waren u.a. auf den Hundeplätzen in Reichenbach und in Selb, da gab es wundersame Dinge zu entdecken. Durch lange Schläuche (Tunnel) sind wir getobt, dann lagen da Stangen auf der Wiese herum, usw. … naja WIR hatten unseren Spaß und die anderen Hunde mit deren Menschen wohl auch *freu* Dann hatten wir noch lieben Besuch von Onkel „Dr. No von der Sam-Weide“ und seiner netten Familie. Da konnten wir spielen, Blödsinn machen und uns toll knuddeln lassen ;-)
  • Irgendwie verging unsere gemeinsame Zeit viel zu schnell& ihr E`s seid schon jetzt eine tolle Bordergang! Auch Dank Hundemama „Chill“, welche eine liebevolle und aufmerksame Mutterhündin ist. Auch Border-Oma „Sally“ fand die Welpen richtig gut, denn spielen, toben… rumalbern… dies passt zu „Sally“ ;-) Und natürlich auch Dank Hundepapa „Cody“ (Kaptain Kirk of Cleverland“ vom fernen Ostergebirge aus ;-) DANKE DIR BRITTA für Dein Vertrauen in uns und unsere Border!
  • Sind wir gespannt, was wir die nächsten Tage noch so erleben werden.... Wir sind Eddy Ed, Earl Cody, Ella Lou, Enjoy QuixX und Endless Joy!!!
02.04.2013
  • ... große Freude bei der Sam-Weide! Alle Welpen sind frei von erblichen Augenerkrankungen! Wir waren mit unserer lustigen Bordergang bei der Fachtierärztin für Augenheilkunde Frau Dr. Rohrbach und sie konnte allen Welpen gesunde Augen bescheinigen. Unsere Welpenschar war super toll und aufgeschlossen in der Praxis, bei so liebevoller Betreunung ja auch selbstverständlich. Unser Dank gilt Frau Dr. Rohrbach und ihrem sehr netten Praxisteam!
01.04.2013
  • ... WIR sind nun schon sooo groß ;-), denn wir sind jetzt sieben Wochen jung! Fünf lustige Borderwelpen und winterhaftes Frühlingswetter. Hier bei der „Sam-Weide“ ist immer viel los für die Welpen und uns ;-)), somit freuen sich Eddy, Cody, Ella, QuixX und Joy über die verschiedensten Leute und auch deren Hunde. Immer gibt es etwas zu entdecken ... zu beschnüffeln. Ach, ist diese Hundewelt nicht toll!
  • Am meisten Freude hat unsere kleine Abhorner Bordergang bei Ausflügen zu den in der Nähe befindlichen Feldern und am Waldesrand, da sind die Borderleins kaum zu bremsen ;-)) Besonders das Feld ist toll zum im Dreck toben... und wir haben dann fünf, nein sieben Matsch-Border, welche sehr, sehr glücklich sind!
  • Viele kleine und auch größere Autofahrten haben wir mit ihnen auch unternommen, so waren sie schon mal auf dem Bahnhof, im Einkaufzentrum, auf dem Marktplatz usw.. Überall fallen unsere kleinen Border positiv auf und sie freuen sich immer auf NEUES ;-))
18.03.2013
  • Jetzt sind wir E´s schon 5 Wochen "jung" und WIR sind schon richtig tolle Borderleins ;-), welche gaaaanz lustige Dinge anstellen können!
  • Wenn wir im Garten toben und neugierig ALLES untersuchen, ist fast jeden Tag so neues weißes Zeug da. Wie ein frischer Teppich nur für uns, aber unsere Menschen nennen dies bloß Schnee...wuff.
  • Und WAS es bei uns ALLES zum Fressen gibt! Aber bei unserer besten Bordermama "Chill" schmeckt es immer noch am BESTEN! Bei Oma "Sally" haben wir auch propiert, mhh...
  • Man nennt uns auch oft bei unseren Namen... Eddy, Cody, Ella, QuixX und Joy... freu und dann rennen wir ganz, ganz schnell zu unseren Meschen... manchmal, denn es gibt ja auch noch sooooooo viele andere Dinge in unserem Hundeleben. Und HÖREN können wir ja immer noch lernen ;-)
04.03.2013
  • ... nun sind wir E´s schon 3 Wochen "jung". So werden wir „Mini“-Welpen endlich zu „kleinen Hunden“...
  • Wir können nun alle neugierig in die Welt schauen, die ersten kleinen Zähne sind auch schon da. Dann versuchen wir zu knurren, zu bellen... aber man nimmt uns irgendwie noch nicht richtig ernst. Warum?? ;-) Aber dafür durften wir schon mal unser erstes Welpenfutter kosten, war eigentlich ganz gut *freu*. War ja auch extra für uns!
  • Unsere kleine Welt wird nun von Tag zu Tag etwas "größer" und "aufregender" ;-)) WAS es da ALLES so zu entdecken gibt!! Wow!

WIR haben endlich unsere Namen bekommen!!!!

  • Eddy Ed
  • Earl Cody
  • Ella Lou
  • Enjoy QuixX
  • Endless Joy
  • Nun besuchen uns immer mehr verschiedene Menschen, welche ganz lieb zu uns sind. Mhh, was diese wohl von uns wollen? Wir bleiben neugierig!
19.02.2013

... Welpenfernsehen ist einfach toll! Nun sind unsere E´s eine Woche jung ... neue Bilder gibt es auch in der Welpengalerie. Süß!

  • … unsere E´s sind nun eine Woche „jung“. Alle unsere Welpen nehmen schön gleichmäßig zu und auch Mutterhündin „Chill“ übernimmt ihre Mutterrolle ganz souverän. Natürlich ist ihr Appetit sehr, sehr groß und auch sehr viel Flüssigkeit nimmt sie zu sich. Denn Mama „Chill“ muss ja täglich etwa 800g Milch für ihre hungrigen Welpen bereithalten.
  • Die Welpen können in den ersten zwei Wochen noch nicht viel ;-).Sie trainken Milch und schlafen noch viel. Sie können Wärme empfinden und sie führen die typischen Pendelbewegungen mit dem Kopf aus, wenn sie die Zitzen suchen.
  • Alle kleinen Border werden von uns mehrmals am Tag einzeln geknuddelt und dies ist schon jetzt sehr, sehr trollig....wir sind gespannt was die nächsten Tage und Wochen so alles geschieht....Natürlich werden auch Mama "Chill" und Oma ;-) "Sally" verwöhnt!
11.02.2013

… Unsere E´s  sind da!!!!!! Da hat sich unsere „Chill“ aber sehr beeilt, denn der vorrausichtliche Wurftermin wäre erst am Samstag… Aber da wäre ja der Fasching schon vorbei….*grins*

  • deshalb kamen in der Rosenmontagnacht zwei Rüden und drei Hündinnen mit klassischer schwarz-weißer  Zeichnung auf die „Sam-Weiden“-Welt
  • ein kräftiges Dankeschön-WAU-WAU an Welpenpapa „Cody“ Kaptain Kirk of Cleverland und seine Besitzerin Britta Ludsteck
  • am Montagabend (11.2.2013) um 21:08 Uhr kam der erste Rüde zur Welt, dann folgte recht schnell ein zweiter Rüde und mit etwas Abstand dann noch drei Hündinnen… kurz nach 2 Uhr war dann alles geschafft
  • nun liegt unsere kleine Borderfamilie glücklich und zufrieden zusammen und lässt sich von der sehr umsichtigen Bordermama „Chill“  liebevoll versorgen ;-)
  • …. Es wird endlich wieder turbulent in der Sam-Weide *freu*
02.02.2013 ... Nur noch etwa 14 Tage bis zum voraussichtlichen Wurftermin!!! Für unsere „Chill“  hat jetzt die 8. Trächtigkeitswoche begonnen und ihr Taillenumfang beträgt nun schon 57 cm… es wird somit immer spannender!!!
 
  • Die Bewegungen der Welpen im Mutterleib sind nun manchmal fühlbar, wenn man die flache Hand ganz sanft auf den Bauch unserer  „Chill“ legt.  
  • Die Körperbehaarung der zukünftigen „Chill + Cody“ Welpen ist voll ausgeprägt…
  • Die Wurfkiste ist bereits aufgebaut und unsere “Chill“  findet es recht gemütlich  ;-) Genau da kam sie ja auch selbst auf die Welt…vor fast vier Jahren *grins* und auch in der Faschingswoche *HELAU*
21.01.2013

... Unsere „Chill“ ist sicher trächtig!!... die 6. Trächtigkeitswoche hat begonnen und ihr Taillenumfang beträgt nun 49 cm …

  • ... noch 27. Tage bis zum voraussichtlichen Wurftermin
  • Die Fetalperiode ist durch die Ausdifferenzierung der Organe und das schnelle Wachstum der Welpen gekennzeichnet. Die Augenlider sind ausgebildet, die Ohrmuschel bedeckt den Gehörgang. Unsere Hündin nimmt an Bauchumfang zu und die Zitzen schwellen weiter an.
  • Bei unseren zukünftigen Welpen sind die Zehen nun vollständig getrennt und gespreizt, die Krallen ausgebildet. Die Tasthaare sind jetzt sichtbar.
  • Die Ausbildung der Organe ist abgeschlossen. Die Föten sehen nun aus wie kleine Hunde. Kopf und Rumpf sind unterscheidbar. Das Geschlecht ist bestimmbar. Die Fellfarbe beginnt sich zu entwickeln. Der Herzschlag der Föten ist per Stethoskop hörbar... *spannend ;-)*
03. 01. 2013

... Unsere süße Chill spürt Veränderungen …

  • 3. Trächtigkeitswoche
  • sollte Chill trächtig sein, könnten die Embryos nun etwa einen Zentimeter groß sein und es wird bei ihnen das zentrale Nervensystem gebildet. Eine wichtige Zeit! Unsere trollige „Chill“ ist unwahrscheinlich anhänglich. Selbst auf unseren Spaziergängen bleibt sie ganz nah bei uns und verzichtet auf kleine eigene Ausflüge ;-) Sie möchte immer engen Körperkontakt mit uns und streicheln kann man sie eigentlich nie genug…
  • Chill`s Zitzen haben sich bereits in ihrer Farbe und ihrer Form geändert. Und nach anfänglicher Futterverweigerung, ist Chill nun richtig verfressen…!!!
  • ansonsten ist Chill lustig und verspielt wie immer. Sie fühlt sich richtig wohl >>> borderwohl ;-)
15. 12. 2012
  • „Chill`s“ Hochzeit!!!!! 15. Tag der Läufigkeit unserer „Chill“ und somit schnell zum auserwählten Deckrüden Multichampion „Kapitain Kirk of Cleverland“ Rufname „Cody“! Dank der Hartnäckigkeit von „Cody“ wurde unsere süße  „Chill“ borderlieb verführt und wir hoffen nun auf Welpen um den 16. Februar 2013!!!
  • Nun heißt es Daumendrücken und lange 63 Tage warten ;-)
  • Chill´s Taillenumfang beträgt zu Beginn 44 cm

Gewichtstabelle

Datum Rüde 1
Eddy Ed
sw
Rüde 2
Earl Cody
sw
Hündin 1
Ella Lou
sw
Hündin 2
Enjoy QuixX
sw
Hündin 3
Endless Joy
sw
11./12.02. 21:08 Uhr
334 g
21:22 Uhr
389 g
23:45 Uhr
325 g
01:15 Uhr
358 g
02:05 Uhr
358 g
12. 2. 363g 409g 334g 372g 383g
13. 2. 388g 428g 361g 382g 421g
14. 2. 416g 482g 403g 423g 453g
15. 2. 474g 547g 432g 463g 492g
16. 2. 506g 596g 493g 518g 539g
17. 2. 539g 631g 502g 529g 569g
18. 2. 586g 696g 554g 587g 637g
Zunahme
1. Woche
252g 307g 229g 229g 279g
19. 2. 635g 773g 602g 618g 668g
20. 2. 689g 816g 641g 632g 739g
21. 2. 739g 879g 673g 683g 798g
22. 2. 791g 931g 706g 748g 856g
23. 2. 809g 958g 726g 768g 889g
24. 2. 882g 1047g  774g 838g 947g
25. 2. 972g 1139g 841g 892g 1034g
Zunahme
2. Woche
337g 336g 239g 274g 366g
4. 3. 1373g 1592g 1278g 1304g 1448g
Zunahme
3. Woche
 401g 453g 437g 412g 414g
11. 03. 1912g 2296g 1812 g 1843g 2094g
Zunahme
4. Woche
539g 704g 534g 539g 646g
18. 03. 2632g 3124g 2529g 2573g 2912g
Zunahme
5. Woche
720g 828g 717g 730g 818g
25. 03. 3352g 4052g 3262g 3295g 3783g
Zunahme
6. Woche
720g 928g 733g 722g 871g
01. 04. 4003g 4789g 3826g 3802g 4523g
Zunahme
7. Woche
 651g 737g 564g 507g 740g
08. 04. 5068g 5966g 4868g 4868g 5668g
Zunahme
8. Woche
1065g 1177g 1042g 1066g 1145g

zum Seitenanfang

Hauptmenü
Zucht

     
  cfbrh-vdh-fci

 

cfbrh vdh